Parodontologie

Es gibt verschiedene Ansätze eine Parodontitis zu behandeln. Wir verfolgen eine besonders sanfte und schonende Art. Im Rahmen des Behandlungsverlaufs versuchen wir, wenn möglich, einen chirurgischen Eingriff zu vermeiden. Durch eine umfassende Diagnostik, den Einsatz eines dentalen Lasers und eine engmaschige professionelle Zahnreinigung können wir in der Regel auf den Einsatz eines Skalpells verzichten.

Wir empfehlen einen frühzeitigen Parodontose-Test. Dies ist eine genetische Untersuchung, die die erblich bedingte Neigung, eine Parodontitis zu bilden, bestimmt. Denn je weiter der Fortschritt einer Parodontitis ist, umso aufwändiger wird die spätere Behandlung.

Folgende Methoden stehen in der Praxis zur Verfügung:

Gerne beraten wir Sie persönlich über die individuell auf Sie abgestimmten Möglichkeiten, unserer Parodontologie.

Professionelle Zahnreinigung

Im Laufe der Zeit können sich in der Mundhöhle Bakterien ansammeln, die sich mit einer einfachen Zahnbürste nicht mehr so leicht entfernen lassen. Durch eine regelmäßige Reinigung alle 3 bis 4 Monate werden den Bakterien die Lebensgrundlage und die Nahrungsquelle genommen, sodass diese wenig Möglichkeit haben eine Parodontitis auszulösen. Nicht nur eine Verminderung des Karies- und Parodontitisrisikos, sondern auch die Aufhellung der Zähne sind das Ergebnis einer professionellen Zahnreinigung im Zuge einer regelmäßigen Prophylaxemaßnahme in unserer Praxis in Düsseldorf Derendorf. Darüber hinaus können Kafee-, Tee- oder Tabakbelege dauerhaft vermindert werden.

Keimtest

Mithilfe eines Keimtests kann die Art und die Anzahl der Bakterien die eine Parodontitis auslösen bestimmt werden. Anschließend können gezielt die Keime mit einem geeigneten Antibiotikum bekämpft werden.

Genetischer Test

Durch diesen Test kann eine erbliche Neigung eine Parodontitis auszubilden bestimmt werden, in Abhängigkeit des Ergebnisses kann eine genauere Prognose über den Krankheitsverlauf gestellt werden.

Root Planing & Deepscaling in unserer Düsseldorfer Zahnarztklinik

Root Planing und Deep Scanning stellen die nicht chirurgische Variante der Behandlung von Parodontopathien dar – im Grunde eine noch intensivere Reinigung der Zähne und der Zahnumgebung. Dabei werden sehr sanft und schonend mit Hilfe von Ultraschall die Beläge und Ablagerungen aus den Tiefen der Zahnfleischtaschen entfernt. Dadurch ist das Root Planing besonders für Angstpatienten eine nahezu schmerzfreie Behandlung. Wir gehen dabei sehr behutsam vor, um Ihnen den Vorgang zu angenehm wie möglich zu gestalten. In Kombination mit Laser und antibiotischer Therapie kann sehr häufig auf den Einsatz eines Skalpells verzichtet werden.

Zögern Sie nicht, unsere Praxis in Düsseldorf zu kontaktieren, um sich ausführlich zum Thema Root Planing und Deep Scanning beraten zu lassen.

Lasertherapie

Bei Parodontitis kann eine Laserbehandlung eine sanfte Hilfe sein. Der Einsatz des Lasers hilft häufig, auf einen chirurgischen Einsatz zu verzichten. Der Laser ist besonders patientenfreundlich, da er sanft, schmerzarm und schonend eine Parodontitis bekämpft. Der Laserstrahl dringt in die Tiefen der Zahnfleischtaschen ein, die ansonsten nur durch einen chirurgischen Einsatz erreicht werden können. Das Laserlicht tötet sehr spezifisch Keime in der Tiefe der Zahnfleischtasche ab und schont dabei das umliegende körpereigene Gewebe.

Für zahnärztliche Behandlungen gilt der Laser immer häufiger als das effektivste Mittel – insbesondere wenn es um schmerzarme Methoden geht. Die Laserbehandlung ist eine seit Jahren etablierte Behandlungsform, die von unserem Zahnarzt-Team in unserer Praxis in Düsseldorf routiniert praktiziert wird, so dass es für unsere Patienten kein damit verbundenes Risiko gibt.

Chirurgische und nichtchirurgische Methoden zum Aufbau von Zahnfleisch

Ein schönes Lächeln entsteht durch das harmonische Zusammenspiel von Zähnen und Zahnfleisch. Sind dort Abweichungen vorhanden, wie zum Beispiel der Rückgang von Zahnfleisch oder zu viel sichtbares Zahnfleisch, kann dies zu einer Verschlechterung des kosmetischen Gesamtbildes führen. Wir sorgen dafür, dass Sie Ihr schönes Lächeln auch weiterhin behalten können.

Wir haben die optimalen Lösungen parat, um diese Probleme zu beseitigen. Unsere chirurgischen Methoden erlauben es, den Aufbau von Zahnfleisch zu stabilisieren. Hierfür stehen diverse Verfahren zur Verfügung. Der Einsatz dieser chirurgischen Methoden zum Aufbau des Zahnfleisches macht jedoch nur Sinn, nachdem die Parodontitis bereits behandelt worden ist.

Folgende Methoden bieten wir an:

GTR Guided Tissue Regeneration

Dieses ist eine Technik durch die das Zahnfleisch wieder aufgebaut werden kann.

GBR Guided Bone Regeneration

Mit Hilfe von künstlichem Knochen und speziellen Wachstumsfaktoren kann Knochen wieder aufgebaut werden und die ursprüngliche Knochenform wiederhergestellt werden.

Connective tissue graft

Das Zahnfleisch lässt sich auch transplantieren.

Ist zu viel Zahnfleisch vorhanden, so ist meist eine Lasertherapie genau der richtige Weg. Überschüssiges Gewebe wird auf schonende Art und Weise entfernt. Das Besondere dabei ist: die Behandlung ist für unsere Patienten absolut schmerzfrei!

Bei Zahnfleischrückgang durch Parodontitis kann ein chirurgischer Zahnfleischaufbau meist nicht mehr gezielt durchgeführt werden. Stattdessen helfen oft Keramikkronen oder auch Veneers, die wir für Sie individuell anpassen.

Sind Zahnfleischschäden schon sehr weit fortgeschritten, helfen meist nur noch herausnehmbare Zahnfleischmasken. Nachdem ein Zahnabdruck genommen worden ist, wird im Zahnlabor daraus eine zahnfleischfarbenen Maske aus Kunstoff angefertigt.

Sollte es sich um einen besonders schwerwiegenden Fall beim Knochen- und Zahnfleischschwund handeln, ist ein implantattragender Zahnersatz für eine funktionelle und ästhetische Wiederherstellung meist die sinnvolle Alternative.

Ganz gleich, welche Beschwerden Sie haben. Wir haben für Sie garantiert die richtige Lösung. Vereinbaren Sie einfach einen Termin für den Aufbau von Ihrem Zahnfleisch und wir kümmern uns zuverlässig um Ihr Anliegen.

Skyline von Düsseldorf
claim zahnarztpraxis am Hofgarten in Düsseldorf